Zur Person / the person

Geboren / born: 03.07.1991
Sprachen / languages: Deutsch (Muttersprache), Englisch (sehr gut), Italienisch (sehr gut), Französisch (Grundkenntnisse)

Gearbeitet mit / worked with:

  • Marlene Schäfer
  • Jan Christoph Gockel
  • Juliane Kann
  • Alia Luque
  • Ildiko Gaspar
  • Anna Bergmann
  • Slava Daubnerová
  • Hans Werner Kroesinger
  • Volker Hesse
  • Ekat Cordes
  • Peter Wittenberg
  • Andres Corchero
  • Pavel Stourac

Projekte / projects

Jahr / year Stück / play Position / position Format / format Regie / direction Ort / place
 2021 "Die Tschickweiber" Schauspiel Schauspiel

Christa Hassfurther

Pernerinsel Hallein
2021

"Vom Stillstand"
Variationen des Zauberbergs über Zeit

Ausstatttung Bühne und Kostüm  filmische Umsetzung  Bernadette Heidegger Arge Kultur Salzburg 
2021

"Die Guten Tage"

 Ausstattung und Schauspiel Wiederaufnahme Romanadaption  Felicitas Biller
 Toihaus Theater Salzburg
2020 "Projekt Wärmestube"   Installation mit Stimmen von Salzburger Obdachlosen    
2020 - 2022 Förderprojekt KEP "Oblivio/das digitale Erinnern und seine Grenzen"    Multimediale Installation mit dokumentarischem Ansatz    
2019 "Der Schüler Gerber" Assistenz Schauspiel Harald Fröhlich Schauspielhaus Salzburg
2017 - 2018 "Antigone", "Hair", "Königsweg" Choreographische Mitarbeit/ Choreograph  Schauspiel  Anna Bergmann, Ekat Cordes, Slava Daubnerová Staatstheater Karlsruhe
2016-2019 "Format: Das neue Stück" Einrichtung und Regie  Szenische Lesung und szenische Einrichtung "Poetry Slam Dead or Alive" Dominik Jellen Staatstheater Karlsruhe
2016 Performance und Tanz für Gotthard Tunneleröffnung Performer  Tanz Volker Hesse  Schweiz
2015/2016 "Le Passage. Traktat eines Schattenwandlers" Konzeption, Regie, Text und Schauspiel  Physical Theatre Dominik Jellen  
2015 "Il Mondo dei Semplici" Inspiriert an "Der Mann der seine Frau mit seinem Hut verwechselte" (Oliver Sacks) Schauspieler und Tänzer Studiumsabschlusstück mit anschließender Tournee in Europa Andres Corchero  
2013 "In a Cellar" Schauspieler und Tänzer Physical Theatre  Pavel Stourac, Divadlo Continuo Tschechien

 

Außerdem / Additionally

Ausbildung / education:

Von 2016 - 2019 Regieassistenz und Produktionsassistent am Badischen Staatstheater Karlsruhe

Von 2012 bis 2015 Studium Bachelor of Arts in Physical Theatre

Sport / sports: Klettern, Bouldern, Skitouring, Schwimmen, Stockkampf, Yoga, Akrobatik
Tanz / dance: Contemporary, Ballet, Lindy Hop, Salsa 
Instrument / instrument:  Gitarre, E-Bass, Hang Drum/Percussion 
Workshop / workshop:
Tanz
 
2019 Summer Intensive Gaga mit Ohad Naharin and Batsheva Dance Company, ISR
2019 Movement Archery mit Tom Weksler, IT
2019 Capoeira Orgânica - Organic Flow mit Jorge Itapuã Beiramar, IT
2015 Workshop mit Alexandre Frey, Kompanie „Un loup pur L’homme“, Partnering und Porte, FR 
2014 Workshop „La Danza Segreta di Cechov“ mit Luca Spadaro und Guiseppe Asaro, IT
2014 "UN-Doing" - essentials of Fluid Partnering & Contact Improvisation mit T. Mettler CH 2013 „Fluid-Body“ Contactimprovisation mit Thomas Mettler und Lior Ophir, AUT
2013 Atelierwoche der Masterstudenten der Scuola Teatro Dimitri „Forsythe technique“, CH
 
Theater
 
2016 Laboratorium an der Biennale di Teatro Venezia „Dalla critica all’interpretazione“, IT
(Romeo Castellucci e Angélica Liddell)
2015 Workshop/Fortbildung Kompanie Philipp Genty: Introduzione di un teatro movimento, IT 
2014 Atelierwoche mit Akihito Okuno über die Suzuki Methode, CH
2013 Workshops mit der Perfomancekünslterin Stepahnie Lupo in Schweiz, Polen und Frankreich 
2012 Atelierwoche mit Volker Hesse, CH
2009 Improtheater mit Markus Rupert am Toihaus Salzburg, AUT
Sonstiges / furthermore: 2020 Gründungsmitglied des Assistierenden Netzwerks
2020
 Kep Arbeitsstipendium des Kulturreferats Salzburg Land
2016 Startstipendium für darstellende Kunst und Musik Bundeskanzleramt Österreich
2015 Mitbegründer der franz. Kompanie “The Strings Theatre”
Kontakt / contact: dominik.jellen@gmail.com

Galerie / gallery