Zur Person

Geboren:  10.04.1996
Sprachen: Deutsch, Englisch (fließend), Spanisch (fließend), Französisch (GK)

Gearbeitet mit:

  • Ulrike Hatzer
  • Christine Umpfenbach
  • Christian Sattlecker
  • Christoph Lepschy
  • Susanne Litschauer
  • Sheri Avraham
  • George Weinand
  • Silke Merzhäuser
  • Julia Rösler
  • Gábor Czájder
  • José M. Conejo
  • Allan Hernández
  • Roberto Bautista
  • Katharina Berger

Projekte

Jahr Projekt Position Format Regie Ort
 2020

"MEGA:STAGE salzburg"

Regie (im Kollektiv)  Studierendenprojekt Armela Madreiter, Leonie Dehne, Ruth Kemna, Kim Ninja Groneweg verschiedene Standorte in Salzburg
2020

Perspektiven
Wie bewege ich mich als Frau* durch die Stadt?

  Audiowalk Kim Ninja Groneweg Stadt Salzburg
2019

"Körper teilen oder Teile verkörpern"

  Eigenarbeit Kim Ninja Groneweg Theater im KunstQuartier
2018

"Verlorene Illusionen"

Regieassistenz Studierendenprojekt Gábor Czájder bat-Studiotheater HfS Ernst Busch
2016 "On Off" Regieassistenz Stückentwicklung der Werkstattgruppe Katharina Berger Schaubühne Berlin

 

Außerdem

Ausbildung:

2015-2019 Bachelorstudium der Theaterwissenschaft und Sozial- und Kulturanthropologie, Freie Universität Berlin 
2017 Auslandssemester an der Universidad de Costa Rica 

Sport: Reiten
Tanz:  -
Workshop:

2020; “Collaborative Lecture Performance” bei Ahmet Öğüt
2019; Tanzworkshop mit Annika Tudeer (Oblivia)
2019; “Neutrale Maske” bei Christian Sattlecker 
2017;  “Audiovisuelle Produktion” bei José M. Conejo und Allan Hernández
2017; “Körperausdruck” bei Roberto Bautista

Sonstiges:

2020; Mitarbeit in einem Rechercheprojekt am Theater Ingolstadt; Regie: Ulrike Hatzer 
2018-2019; Koordinatorin des Berlin-Büros des GIGA (German Institute of Global and Area Studies)
2018; Durchführung von bildungspolitischen Workshops (bspw. über Masifunde Bildungsförderung eV.)
2014; Praktikum in der Theaterpädagogik am Theater Osnabrück

Kontakt: Kim_Ninja.GRONEWEG@stud.moz.ac.at

Galerie