Drei Schwestern

 

Wiederaufnahme

Drei Schwestern

von Anton Čechov (Deutsch von Thomas Brasch)

„Es kann doch passieren, dass dieses Leben, das wir heute für ein ganz normales halten, unseren Enkeln idiotisch vorkommt. Oder blöde. Oder sogar verbrecherisch.“

Regie: Milena Mönch
Kostüm und Bühne: Sophie Rieser
Spieler: Anna Seeberger, Jonathan Stolze, Iman Tekle
Musik: Nikola Dragosavac

Termine: 06. und 07. Juni 2019 um 20 Uhr
Ort: Theater im KunstQuartier Salzburg
Paris-Lodron-Straße 2a, 5020 Salzburg

Gastspiel:
14 Juni 2019, 21 Uhr, Thalia Theater in der Gaußstraße, Hamburg

Karten:
Euro 10,-/erm. Euro 5,-
erhältlich an der Abendkasse
Reservierungen:
ONLINE
oder unter:
schauspiel.moz.ac.at
Tel: +43 662 6198 3121
(Mo-Fr: 9.00-12.00 Uhr)
E-Mail: schauspiel@moz.ac.at

Anmeldung zum Newsletter

TICKETS:
Online-Reservierung


Aktuelle Produktionen
& Szenenzeigen

Theater im KunstQuartier (TiKQ)

Studierende an anderen Spielstätten
Szenenzeigen
Galerie

Aufnahmeprüfungen

Schauspiel

Genauere Informationen hier!

Online-Bewerbung hier!

 Termine folgen

 

Regie

Genauere Informationen hier!

Termine folgen

 


Fragen?

Bei Fragen bitte direkt an das Sekretariat wenden oder unsere Studenten über die Facebook-Seite: Mozarteum "Thomas Bernhard Institut" kontaktieren.

 

Facebook

 

Das Thomas Bernhard Institut
Universität Mozarteum Salzburg