Aufführung nach Texten von Thomas Bernhard

Die Abteilung für Schauspiel und Regie präsentiert anlässlich der Umbenennung in „Thomas Bernhard Institut“ eine Inszenierung mit Studierenden des dritten Schauspiel-

Jahrgangs. Die Studierenden haben sich für ihre Performance mit verschiedenen Romanen, also nicht nur Theatertexten, sondern auch Prosa von Thomas Bernhard auseinandergesetzt – angeleitet vom Schauspieler und Jungregisseur Michael Klammer.

Besetzung

Inszenierung: Michael Kalejaiye
Dramaturgie: Kai Ohrem
Ausstattung: Maria Moser

Mit: Ludwig Hohl, Elisa Plüss, Vassilissa Reznikoff, Simon Rußig, Alexander Tröger

Termine

16. November 2013, 20:00 Uhr Premiere

17. November 2013, 20:00 Uhr

23. November 2013, 20:00 Uhr

24. November 2013, 20:00 Uhr